10 deutsche Luxushotels – hier checken die Stars ein

Einmal in derselben Badewanne wie Brad Pitt entspannen? Schlafen, wo schon Robbie Williams und George Clooney residierten? Oder auf den Spuren von Sängerinnen wie Madonna, Pink und Lady GaGa wandeln? Wer genauso luxuriös wie die Promis nächtigen möchte oder hofft mal einen Weltstar zu treffen, der muss hierzu längst nicht mehr nach Hollywood reisen. Wir empfehlen euch die folgenden 10 Nobelherbergen in Deutschland.

1. Hotel Q!, Berlin

Futuristisch und puristisch – so lässt sich das „beste Designhotel der Welt“ (Travel & Leisure, 2004) perfekt umschreiben. Ecken sucht man im Q! beinahe vergeblich. Bett und Badewanne gehen ineinander über, so dass man nach einem ausgiebigen Bad gleich ins Bett rollen kann. „Hier fühle ich mich wie zuhause“, schwärmte Drew Barrymore als sie 2004 im Rahmen der Deutschland-Premiere von 50 erste Dates im Hotel übernachtete. Auch Brad Pitt und Angelina Jolie sind begeistert, stammt das Design des Charlottenburger Hotels doch von Pitts Lieblingsarchitekten GRAFT. Jennifer Lopez‘ Meinung zum Hotel: „Außen kühl, innen sexy“. Weitere prominente Gäste: Amy Winehouse, Marc Anthony, Mischa Barton, Jodie FosterJobs im Hotel Q!

 

2. InterContinental, Düsseldorf

An der berühmten Shoppingmeile Königsallee gelegen, bietet dieses Lifestyle Hotel seinen Gästen Luxus der Extraklasse. In der Trendbar fifty nine wählt man zwischen mehr als 130 Wodka- und Cocktailsorten. Teenie-Star Justin Bieber übernachtete im Rahmen seines Wetten, dass..?-Auftritts an der Kö und auch Hollywoodschauspieler Nick Nolte ist beinahe schon Stammgast im Nobelhotel. Er schwört auf die Künste eines Düsseldorfer Orthopäden – und auf die Brauhäuser. Robbie Williams ist ebenfalls treuer Gast. Bei seinem Besuch 2006 lud er doch glatt einen Fan auf seine Präsidenten-Suite ein… Auch sie nächtigten bereits im InterConti: MadonnaKevin CostnerRolling StonesRod StewartEric ClaptonJobs im InterContinental

 

3. Hotel Bayerischer Hof, München

Auf Wunsch von König Ludwig I. eröffnete dieses Hotel 1841 am Promenadeplatz. Das geschichtsträchtige Haus zieht die Stars geradezu scharenweise an. Cameron Diaz und Tom Cruise übernachteten hier zur Premiere ihres Films Knight and Day. Auch die Twilight-Stars Robert PattinsonKristen Stewart und Taylor Lautner waren schon zu Gast. Pop-Ikone Michael Jackson stieg während seiner Tourneen regelmäßig im Bayerischen Hof ab – prompt errichteten Fans nach dessen Tod eine Gedenkstätte gegenüber dem Hotel. Das Gästebuch liest sich wie ein Promi-“Who’s-who”: CherBill ClintonU2Black Eyed PeasGrace KellyStingSylvester StalloneMaroon 5Elvis PresleyRomy SchneiderJobs im Hotel Bayerischer Hof

 

4. Grandhotel Schloss Bensberg, Bergisch Gladbach

In dem um 1705 erbauten Barockschloss mit tollem Blick auf den Kölner Dom checkten schon zahlreiche Promis ein. Das hauseigene Gourmetrestaurant Vendôme mit 3-Sterne-Koch zählt zu den besten Deutschlands. Robbie Williams verbrachte hier im Laufe seiner Tour gleich mehrere Tage. Mitten in der Nacht öffnete man ihm und seiner Crew den Wellnessbereich, so dass er nach seinem Konzert noch im Whirlpool entspannen konnte. Auch Lady GaGa war bereits Gast des Hauses und gab vor den Toren des Luxus-Hotels fleißig Autogramme. Diese Stars übernachteten ebenfalls im Grandhotel: Eminem, 50 Cent, Paul McCartney, Prince, Mariah Carey, Michelle PfeifferJobs im Grandhotel Schloss Bensberg

 

5. Schlosshotel im Grunewald, Berlin

Im Berliner Villenviertel Grunewald liegt dieses fast 100 Jahre alte Schlosshotel. Deutschlandweite Bekanntheit erlangte die von Karl Lagerfeld gestaltete Luxusherberge als WM-Quartier der Nationalmannschaft 2006. Als Sängerin Beyoncé bei den MTV Europe Music Awards gleich drei Trophäen einheimste, feierte sie hier ausgiebig mit Gatte Jay-Z. Leinwandlegende Romy Schneider heiratete sogar in dem edlen Hotel (damals Schlosshotel Gerhus) – und das gleich zweimal. Die Library-Suite wurde von Schauspielerin Kate Winslet während der Dreharbeiten für den Film Der Vorleser ganze zwei Monate lang bewohnt. Diese Promis sind ebenfalls begeistert vom Schlosshotel: Ashton Kutcher, Demi Moore, Janet JacksonJobs im Schlosshotel im Grunewald

 

6. Hyatt Regency, Köln

Posten die Stars mal ein Foto von sich mit dem Kölner Dom im Hintergrund, so stehen Sie meist vorm Hyatt Regency. Kein Zufall – die tolle Lage und die komfortablen Zimmer sind nur zwei der Gründe für die große Beliebtheit des Hotels. Britney Spears buchte während ihrer Europa-Tournee 2011 gleich einhundert Zimmer für ihre Familie und Crew. Auch Sängerin Pink schlief schon öfter im Hyatt und ließ sich bei einem ihrer Besuche sogar mit Band im Biergarten blicken. Weitere Star-Gäste des Hotels: Kylie Minogue, Michael Douglas, Mick Jagger, Jon Bon Jovi, Vin Diesel, Justin Bieber, Michael Jackson, Dita von Teese, ShakiraJobs im Hyatt Regency

 

7. Breidenbacher Hof, Düsseldorf

In diesem Jahr feierte das Traditionshotel an der Kö sein 200-jähriges Bestehen. Schauspieler George Clooney wohnte eine Woche lang unerkannt im Hotel und übernachtete, ebenso wie Prinz Albert von Monaco, in der Präsidenten-Suite. Weltstar Whitney Houston musste sich während ihrer Tour 2010 mit der nicht minder luxuriösen Grand Suite begnügen – die Präsidentensuite war schon vergeben. Sänger Chris Cornell war sich nach seinem Besuch sicher: „best hotel in Germany“. Auch diese Promis verbrachten bereits eine Nacht im Breidenbacher Hof: John MalkovichOasisPenélope Cruz, Javier BardemCarlos SantanaAC/DCJobs im Breidenbacher Hof

 

8. Park Hyatt, Hamburg

Mitten in der Hamburger Innenstadt erwartet die oftmals prominenten Gäste dieses Hotel erstklassiger Service sowie ein zeitloses, stilvolles Interieur. Soul-Sängerin Alicia Keys ließ sich während ihrer As I Am-Tour 2008 im luxuriösen Wellness-Bereich verwöhnen und Schmuse-Popstar Lionel Richie komponierte tatsächlich ein Lied am Flügel der Mendelssohn Suite – welches ist leider unbekannt. Auch Justin Timberlake checkte vor einigen Jahren in die mit 231 m² größte Suite Hamburgs ein. Sie schliefen ebenfalls schon im hochklassigen Park Hyatt: AnastaciaNelly FurtadoTina TurnerHugh LaurieWhitney HoustonLenny KravitzJobs im Park Hyatt

 

9. Vier Jahreszeiten Kempinski, München

Auf Anweisung von König Maximilian II. erbaute man 1858 dieses Nobelhotel. Direkt an Münchens Prachtboulevard Maximilianstraße gelegen, zieht das Hotel schon seit Jahrzehnten die Promis an. Robert Redford promotete hier seinen Film Die Legende von Bagger Vance – weil das Bett so bequem war, verspätete er sich glatt zu seiner eigenen Pressekonferenz. Eine Märchenstunde gab es im letzten Jahr von Dracula-Darsteller Christopher Lee während einer Unicef-Gala. Weitere Stars, die schon im traditionsreichen Vier Jahreszeiten eincheckten: Lady DiP. Diddy, Bruce Willis, Sophia Loren, Roger Moore, Kaiserin “Sissi”, Kim Basinger, Liz Taylor, Catherine Zeta-JonesElton JohnJobs im Vier Jahreszeiten Kempinski

 

10. Grand Hyatt, Berlin

Das Design Hotel am Potsdamer Platz ist für Promis eine der ersten Anlaufstellen bei Großevents wie der Berlinale oder Fashion Week. Von der riesigen Dachterrasse hat meinen einen atemberaubenden Blick über Berlin. Sängerin Rihanna besuchte das Hotel als sie vor zwei Jahren einen Auftritt bei der Preisverleihung Echo hatte, ebenso wie Lady GaGa. Während ihrer Circus-Tour bewohnte Britney Spears die luxuriöse Maybach-Suite. Und Schauspieler Tom Cruise feierte im Hotel-Spa Olympus vor einigen Jahren eine ausgelassen Pool Party. Auch diese Promis übernachteten schon im Grand Hyatt: Leonardo DiCaprioDiane KrugerGavin RossdaleDrew BarrymoreJennifer LopezNicolas CageJobs im Grand Hyatt


Beitrag von Andrea Schmitz

Andrea Schmitz