Housekeeping – die „guten Geister“ eines Hotels

Jobs Housekeeping

In der Minibar fehlt die Cola, die Glühbirne im Bad hat ihren Geist aufgegeben und auf dem Fernseher sammelt sich fingerdick der Staub. Was auf den ersten Blick wie Kleinigkeiten erscheinen mag, kann ausschlaggebend für den Erfolg oder Misserfolg eines Hauses sein. Unzufriedene Gäste kehren schließlich nur in den seltensten Fällen zurück in ein Hotel, in welchem Sie sich nicht wohlfühlten. Damit das nicht passiert, gibt es das Housekeeping-Team. Dieses trägt somit eine riesige Verantwortung – und das meist unter großem Zeitdruck.

Der Aufgabenbereich dieser Einheit erstreckt sich von der Reinigung aller Zimmer und öffentlicher Bereiche über die Bestellung und Verwaltung von Reinigungsmitteln und Gästeartikeln bis hin zum Training der Mitarbeiter. Dabei sollen sie von den Gästen möglichst unbemerkt bleiben. Die Verantwortung für das „Housekeeping“ trägt in größeren Hotels die leitende Hausdame. Häufig wird sie von einer Stellvertretung unterstützt, welche auf der Karriereleiter über der Hausdamenassistentin steht.

Berufe im Housekeeping

Wenn Du eine Karriere im Housekeeping anstrebst, bietet die Position der Hausdamenassistentin eine perfekte Einstiegsmöglichkeit. Fast in allen größeren Hotels wird diese vielseitige und anspruchsvolle Stelle ausgeschrieben. Welchen Aufgaben Du als Assistentin der Hausdame in der Regel nachgehst, haben wir hier für Dich aufgelistet:

Aufgaben im Housekeeping

  • HausdameKontrolle der Sauberkeit in allen Zimmern und öffentlichen Bereichen
  • Einhaltung der Qualitätsstandards
  • Dienstplangestaltung der Reinigungskräfte
  • Mitarbeiterschulung- und Einarbeitung
  • Betreuung von Auszubildenden und Praktikanten
  • Überwachung und Kontrolle der Fremdreinigungsfirma (sofern vorhanden)
  • Unterstützung der leitendenden Hausdame und des Housekeeping-Teams
  • Sicherstellung einer reibungslosen Zusammenarbeit mit den Abteilungen Technik und Rezeption
  • Gewährleistung eines optimalen Gästeservices
  • Bestellwesen und Inventuren von Reinigungsmitteln, Gästeartikeln und -Wäsche
  • diverse Büroarbeiten
  • ordnungsgemäße Handhabung von Fundsachen

 

Voraussetzungen für eine Job im Housekeeping

Folgende fachliche Fähigkeiten solltest Du für eine Position als Hausdamenassistentin aufweisen können:

  • Reinigungskraftabgeschlossene Berufsausbildung im Hotelfach oder in der Hauswirtschaft und idealerweise erste Praxiserfahrung in ähnlicher Position
  • oder vergleichbare Berufserfahrung/entsprechende Erfahrungen im Housekeeping
  • vertrauter Umgang mit Microsoft Office sowie gängiger Hotelsoftware (z.B. Fidelio oder Opera)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Auch auf diese sozialen Kompetenzen wird großer Wert gelegt:

 

  • ausgesprochener Ordnungssinn und Organisationstalent
  • HausdamenassistentinKooperations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Lernbereitschaft und Motivation
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Koordinationsfähigkeit und Führungsqualitäten
  • sehr gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • selbstständiges Arbeiten

 

Du möchtest Dich auf eine Stelle im Housekeeping bewerben? Hier findest du viele tolle Jobangebote!


Beitrag von Andrea Schmitz

Andrea Schmitz